Tagungsvilla Rheinfels

Tagen mit den besten Aussichten

Wenige Schritte vom Schloss Hotel entfernt liegt die seit Jahren kontinuierlich mit verschiedenen Preisen ausgezeichnete Tagungsvilla Rheinfels. Sie ergänzt die Bankett-Räume im Hotel und verfügt auf einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern über:

  • 3 Tagungsräume, davon 2 kombinierbar für bis zu 120 Personen
  • 1 Besprechungsraum
  • ein Pausenfoyer
  • eine Tagungsrezeption mit Sekretariatsservice
  • einen Openair-Tagungsraum – das „Amphitrium“

Die Ausstattung entspricht dem aktuellen Stand der Technik und mit der XEROX Communication World steht ein Multi-Media Vorbereitungsraum für Trainer und Seminarveranstalter zur Verfügung.

Einmalig ist darüber hinaus Deutschlands erster Openair-Tagungsraum – das „Amphitrium“. Ihm schließt sich der Natur- und Erlebnispfad an: Die Kombination aus Natur-Lehrpfad und Outdoor-Aktionselementen führt auf einem Kilometer entlang der alten Befestigungsmauern der Burg durch eine Waldlandschaft, vorbei an kleinen Teichen, Lichtungen und einem Wasserfall. Teamverhalten, Rücksichtsnahme sowie die gemeinsame Entwicklung von Strategien stehen dabei an sechs Stationen im Mittelpunkt.

Die Tagungsvilla Rheinfels im Überblick